Freitag, 29. August 2014

Mein Baby ist schon fünf...

Hallo, wie versprochen geht es heute um den fünften Geburtstag von unserem "Kleinen Großen" Schatz! Ja, er hat in den Ferien seinen fünften Geburtstag gefeiert... Natürlich wollte er nach den Ferien auch wieder für jedes Kind etwas "Süßes" mit in den Kindergarten nehmen. Diesmal habe ich mit dem Envelope-Punch-Board kleine Böschen gemacht. Benutzt habe ich das Designerpapier der letzten In Color Serie (2012-2014) aus dem dicken Block.


Einmal leer ... und dann noch mal gefüllt... 
Ich finde, es passte genug rein. Und schön bunt sehen sie aus!


Ja, und dann wurde natürlich auch noch Kindergeburtstag gefeiert...
also mussten Einladungskarten her. Eine Mottoparty haben wir nicht gemacht, wir wollten einfach das schöne Wetter im Garten genießen und dort ganz altmodisch "Spiele" spielen... ;-)
Aber was sollte ich dann auf die Einladungskarten machen?
Na, Mikka ist von Sternzeichen Löwe, also einfach einen Löwen drauf!
Hier schon mal die Löwenköpfchen... 


Hier die fertigen Karten (zumindest einen Teil davon)


Und hier noch mal eine in Nahaufnahme
Sind sie nicht süß?!


Sooo, und was darf auf keinen Fall zu einer Geburtstagsparty fehlen??? Richtig, die Geburtstagstorte von Tante "Ela"!!! 
Mikka hat bei meiner Schwester (sie ist gelernte Konditorin und erfüllt den Kindern eigentlich jeden Tortenwunsch, ein Traum!!!) schon vor langer Zeit (ich glaube, direkt nach seinem letzten Geburtstag) die Torte zu seinem 5. Geburtstag bestellt! Mondbär sollte drauf, und Mariechen und Dachs und der weise Rabe Jonathan... 


Hier das Ergebnis, alle drauf! Aus Marzipan der Mondbär und alle anderen mit Lebensmittelfarbe auf Esspapier gedruckt... 
Hier noch mal ganz besonderen Dank an mein Schwesterherz!!! Kuss!!!

Vielen Dank für's Vorbeischauen! 
Eure Melanie

Keine Kommentare:

Kommentar posten