Mittwoch, 26. November 2014

Mein Swap für Köln

Hallo, ich habe euch ja schon erzählt, dass wir in Köln bei der Städtetour von SU waren. Ich freue mich eigentlich immer sehr auf diese Veranstaltungen, es macht einfach Spass, mit noch mehr so "Bastelverrückten" zusammen zu treffen. Was ich auch immer sehr schön finde, man bekommt schon mal eine kleine Vorschau auf Dinge, die da in nächster Zeit kommen, und... bis jetzt gab es auch immer ein nettes Geschenk von SU für uns Demos! Das habe ich dieses Mal allerdings sehr enttäuschend gefunden! Irgendwie ist es so, je größer das ganze Geschäft wird, je größer werden die Dollarzeichen in den Augen der hohen Leute, je weniger wird für die Kleinen getan!
Aber was soll's! Ich mache das ganze ja nicht für die, sondern eher für mich! Trotzdem traurig!

Aber jetzt zu meinen Swaps! Da ich mal wieder bis kurz vor Abfahrt daran rumgewerkelt habe, habe ich tatsächlich vergessen, sie zu fotografieren!!! Aaaaahhhhh!!! 
Ein Bild habe ich aber, und ich werde euch den Link hier geben, wo ich diese süßen Böxchen auf youtube gefunden habe! Sie werden aus einem 6" mal 6" großen Stück Designerpapier mit dem Envelope Punch Board gemacht und sind wirklich nicht schwer herzustellen, aber ich finde, es macht wirklich was her!
So sieht dann mein weihnachtliches Werk aus! Hinein habe ich etwas Packpapier (welches ich in Streifen geschnitten habe) und ein Pralinchen gegeben.


Das war es für heute von mir, ich wünsche euch noch einen schönen Tag! Ich gehe heute Abend mit meinen Mädels essen... Unser jährliches Weihnachtsessen. Da wird gewichtelt und auch geswapt. Also könnt ihr euch schon mal auf ein paar neue Bilder in den nächsten Tagen freuen!
Eure Melanie


Keine Kommentare:

Kommentar posten